Home
Einheit-Mädels unterliegen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 08. Oktober 2017 um 10:25 Uhr

Einheit-Mädels unterliegen

Zumindest gegen die HSG Uni Rostock I waren die Frauen vom SV Einheit Ueckermünde aber nicht chancenlos.

 

Rostock/Ueckermünde. Erwartungsgemäß haben die Volleyballerinnen des SV Einheit Ueckermünde zum Auftakt der Verbandsliga-Saison zwei Niederlagen hinnehmen müssen. Der Haff-Sechser, der im Vergleich zur vergangenen Spielzeit personell verändert und stark verjüngt ist, unterlag dem Regionalliga-Absteiger SV Warnemünde II deutlich mit 0:3 (9:25, 11:25, 10:25). „Gegen Warnemünde war nichts zu holen“, betonte Ueckermündes Trainer Detlef Rühl. Deutlich mehr Gegenwehr bot der SV Einheit der HSG Uni Rostock I. Doch auch diese Partie verloren die Ueckermünderinnen mit 0:3 (13:25, 23:25, 18:25). „Die Niederlage gegen Rostock hätte nicht sein müssen. Wir hatten unsere Chancen. Insbesondere den zweiten Satz hätten wir gewinnen müssen, weil wir lange in Führung waren“, ärgerte sich Rühl, der dem Duell trotzdem etwas Positives abgewinnen konnte: „Wir haben gesehen, dass wir mithalten können.“ Dabei hob Detlef Rühl die erst 16-jährige Anna Sadewasser hervor. „Sie hat eine sehr gute Leistung gezeigt“, so Rühl. Weiter geht es für die Frauen vom SV Einheit Ueckermünde am 14. Oktober. Dann steht der jungen Mannschaft vom Haff der erste Heimspieltag bevor.
Der SV Einheit spielte mit: Moser, Behnke, Achterberg, Sadewasser, J. Dietrich, P. Dietrich, Abraham, Fleischhauer
Die Tabelle der Volleyball-Verbandsliga (Frauen):
1. SV Warnemünde II      6:2/5 Pkt.
2. PSV Neustrelitz I         6:3/5 Pkt.
3. HSG Uni Rostock I       5:3/4 Pkt.
4. HSG Uni Greifswald I    5:4/4 Pkt.
5. HSG Uni Rostock II      0:0/0 Pkt.
6 SV Hafen Rostock        0:0/0 Pkt.
7. JSV Grimmen I           0:0/0 Pkt.
8. 1. VC Parchim II         2:6/0 Pkt.
9. SV Einheit Ueckerm.   0:6/0 Pkt.

 
Copyright © 2017 SV EINHEIT UECKERMÜNDE. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.